Nikolausmarkt 30.11.19

Beim sonnig/kalten Nikolausmarkt am vergangenen Samstag haben wir auch dieses jahr den Waldbronner Rathausmarkt mit Weihnachtsmusik verzaubert. Zuerst war um 15 Uhr unsere Bläserklasse mit der Jugend zu hören, bevor dann das Seniorenorchester übernahm.

Um 18 Uhr sorgte eine kleine Besetzung, rund um den MVE-Stand, erneut für weihnachtliche Stimmung mit bekannten Weihnachtsliedern zum Mitsingen.

Der MV Edelweiß Busenbach wünscht all seinen Mitgliedern, Musikfreunden und Förderern eine schöne Adventszeit.

Patrozinium

Am vergangenen Sonntag, den 24.11.2019, spielte eine kleine Besetzung des Musikvereins nach dem Patrozinium vor der katholischen Kirche in Busenbach. Von der Pfarrgemeinde wurden sowohl Häppchen, als auch verschiedene Getränke angeboten.

JMLA-Junior und Jugendmatinee

v.l.n.r. Lea Kreutz, Stefanie Kreutz (Jugendleitung), Jakob Kraft, Valentin Steppe, David Kraft, Leon Trautmann, Jannis Schottmüller, ALexander Huber (Vorstand)

Am vergangenen Wochenende lag der Fokus voll und ganz auf der Jugend.

Hier der Link zum Bericht.

Jugendmatinee

Am Sonntag, den 17.11.2019 um 10:30 Uhr, findet in der Schulturnhalle der Anne-Frank-Schule Busenbach die Jugendmatinee statt.

Musikalisch umrahmt wird die Jugendmatinee durch die Bläserklassen der Anne-Frank-Schule und das Jugendorchester des Musikverein Edelweiß Busenbach. Alle Freunde, Mitglieder, Gönner und Interessierte der Jugendausbildung sind herzlich eingeladen.

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns außerordentlich, Sie auf unserer neuen Hompage begrüßen zu dürfen.

Als ersten Schritt für unser Jubiläum „100 Jahre Musikverein Edelweiß Busenbach“ im Jahr 2020 haben wir für alle Interessierte und Freunde des Musikvereins eine neue und zeitgemäße Quelle für alle Informationen rund um den Verein und das Jubiläumsjahr erstellt.

Einen großen Dank möchten wir an Eugen Rudolf aussprechen, der über viele Jahre die vorherige Homepage betreut und immer aktuell gehalten hat. Die alte Homepage wird nicht gelöscht, sondern über diese Seite als Archiv erreichbar bleiben. Immerhin bildet sie einen langen Zeitabschnitt unserer Vereinsgeschichte ab.

Viel Spaß mit der neuen Homepage – ihr Feedback dazu ist willkommen. Wer mag, kann die Überschrift dieses oder folgender Beiträge anklicken und dort einen Kommentar hinterlassen.