Herzlich Willkommen

Wir freuen uns außerordentlich, Sie auf unserer neuen Homepage begrüßen zu dürfen.

Als ersten Schritt für unser Jubiläum „100 Jahre Musikverein Edelweiß Busenbach“ im Jahr 2020 haben wir für alle Interessierte und Freunde des Musikvereins eine neue und zeitgemäße Quelle für alle Informationen rund um den Verein und das Jubiläumsjahr erstellt.
Viel Spaß mit der neuen Homepage – ihr Feedback dazu ist willkommen. Wer mag, kann die Überschrift dieses oder folgender Beiträge anklicken und dort einen Kommentar hinterlassen.

Hier finden sie auch unseren Jubiläumsflyer mit allen Veranstaltungen im Jahr 2020.

Erste Probe

Die Festhalle wird nun endlich wieder zum Klingen gebracht. Wenn auch nicht wie sonst bei Festbetrieb, auf der Bühne, mit viel Publikum und Essen, aber dafür für unsere wöchentlichen Proben.
Wir alle haben uns total gefreut wieder ein weiteres Stück Alltag zurück zu bekommen.
Mit viel Humor und Zuversicht haben wir uns in zwei Gruppen je 20 Personen eingeteilt und mit dem Mindestabstand geprobt. Unser lieber Dietmar hat für jeden einen personalisierten Satz an neuer Noten zusammengestellt, damit niemand mehr Noten verteilen muss bzw. wir diese durch die Reihen geben müssen. So war das Proben fast wie früher, nur ohne Quatschen mit dem Nachbar. Hat also auch seine Vorteile auf Abstand zu sitzen.
Besonders haben sich sicherlich auch die Mannschaften des TSV Reichenbach gefreut, die nun endlich wieder musikalische Begleitung während des Trainings haben. Sicherlich haben auch sie uns vermisst… kennen es ja nicht anders am Mittwoch Abend @tsvreichenbach
Wir haben einige neue Projekte geplant auf die Ihr euch freuen könnt.
Schönes Wochenende wünscht Euch der endlich wieder probende MVE

Saint Gervais und MVE Busenbach

Aufregung und Vorfreude liegen in der Luft der MVE -Welt. Heute beginnt unsere lang ersehnte Probe. Nicht unter normalen Bedingungen und nicht in voller Besetzung, aber das ist alles besser als nichts.
Wir freuen uns!
Natürlich werdet Ihr Nicht – Musiker heute Abend einen Einblick in das neue Coronaproben Konzept bekommen.
Bevor es aber nun endgültig weiter geht, und wir die Musik am Fenster Aktion und jegliches Visuelle Musizieren hinter uns lassen, wollen wir Euch noch ein Video zeigen, welches in Zusammenarbeit mit unserer Partnergemeinde in St. Gervais entstanden ist.
Viel Spaß beim Anschauen 🎶

Sonntagsspielen vor dem Seniorenheim

•Musik ist die gemeinsame Sprache der Menschheit •
(Henry Wadsworth Longfellow)

Lasst uns heute das Positive an den Corona-Veränderungen und neuen Traditionen sehen.
Unsere Musiker spielen jede zweite Woche vor dem Seniorenheim in Waldbronn, was für unsere Senioren immer wieder eine schöne Abwechslung bietet.
Schaut, wie voll die Balkone sind. Das freut uns ungemein!

Seit Jahren spielen wir jedes Jahr in einer kleinen Besetzung an Weihnachten in der Kurklinik, was jedes Jahr aufs Neue wunderschön ist. Wir freuen uns umso mehr, jetzt noch eine weitere ehrenamtliche Aktion ins Leben gerufen zu haben, die Freude bereitet.

Immer andere Kleingruppen spielen verschiedene Lieder mit verschiedenen Instrumenten, so dass die Senioren jede zweite Woche ein neues „Programm“ zu hören bekommen.
Mal mehr Blech, mal mehr Holz. Mal junge Nachwuchsmusiker, mal bekannte MVE Gesichter.

Wiederaufnahme des Probebetriebs

Nach 111 Tagen, 16 Wochen und 11 Musik-am-Fenster-Aktionen ist es endlich wieder soweit. Sowohl die Jugenkapelle, als auch das Blasorchester dürfen ab dem kommenden Mittwoch wieder den Probebetrieb aufnehmen. Hierzu haben unsere Musikervorstände ein Hygienekonzept erarbeitet und dies der Gemeinde Waldbronn vorgelegt. Es dürfen nun vorerst lediglich 20 Musiker und Musikerinnen an einer der zwei einstündigen Proben teilnehmen, die aus Platzgründen in der Festhalle stattfinden. Unser Dank gilt der Gemeinde Waldbronn für die Erlaubnis des Probebetriebs, sowie dem Bereitstellen der Festhalle als Probeort.

HITPARADE

H•I•T•P•A•R•A•D•E
Das absolute Highlight unseres Pfingstfestes, was keiner missen möchte.
Bei uns wird nicht Playback gesungen, es werden keine Kostüme gekauft und es kommt auch keine bezahlte Maskenbildnerin zum Einsatz. Alles was wir an unserer jährlichen Hitparade darstellen ist live gesungen und performt. Choreografien sind selbst ausgedacht und einstudiert, Kostüme und Bühnenbilder selbst genäht und gestaltet und geschminkt und frisiert werden unsere Darsteller jedes Jahr von unserer lieben Marika.
Die Festhalle war bis jetzt jedes Jahr am Pfingstsonntag brechend voll, was definitiv für unsere Bemühungen spricht. Für Euer fleißiges kommen, den wunderbaren Applaus und das viele Abstimmen um den Gewinner zu krönen wollen wir Euch allen danken!! Da es dieses Jahr keine Hitparade gegeben hat könnt Ihr sicher sein, wir kommen mit einer besseren und größeren Hitparade denn je zurück. Sicherlich werden einige verflogene Ideen aus diesem Jahr nächstes Jahr noch besser dargestellt.
Was viele nicht wissen: Organisiert wird unsere Hitparade jedes Jahr ehrenamtlich von unserem Musiker Mixer, der nicht nur mit all unseren Talenten unzählige Proben durchführt, sondern sich auch immer um die passenden Lieder und den technischen Hintergrund kümmert, den wir alle garnicht sehen. Sicherlich ist es nicht selbstverständlich so etwas großartiges ehrenamtlich auf die Beine zu stellen.
Kommentiert gerne alle mal, an welchen Auftritt Ihr euch noch erinnert.
Als kleinen Anhaltspunkt haben wir aus allen möglichen Jahren Bilder zusammengesucht und somit einen rießen MVE Hitparaden- throwback für euch geschaffen. Viel Spaß beim Anschauen und Zurückerinnern.

Musikfest 2019

Throwback Musikfest 2019! Auch wenn unser Fest dieses Jahr nicht stattfinden kann, möchten wir bei Euch ein Festgefühl aufbringen. Wir freuen uns umso mehr Euch nächstes Jahr unser geplantes Jubiläumsprogramm vorzuführen