Herzlich Willkommen

Wir freuen uns außerordentlich, Sie auf unserer neuen Homepage begrüßen zu dürfen.

Als ersten Schritt für unser Jubiläum „100 Jahre Musikverein Edelweiß Busenbach“ im Jahr 2020 haben wir für alle Interessierte und Freunde des Musikvereins eine neue und zeitgemäße Quelle für alle Informationen rund um den Verein und das Jubiläumsjahr erstellt.
Viel Spaß mit der neuen Homepage – ihr Feedback dazu ist willkommen. Wer mag, kann die Überschrift dieses oder folgender Beiträge anklicken und dort einen Kommentar hinterlassen.

Hier finden sie auch unseren Jubiläumsflyer mit allen Veranstaltungen im Jahr 2020.

Festbankett 25.01.2020

„Musik, eine Freundschaft, eine Liebe die uns nie verlässt“ – mit diesem Zitat hat unser Bürgermeister Franz Masino beim heutigen Festbankett zum 100 jährigen Jubiläum des Vereins sehr passende Worte gefunden. Musik als Freundschaft und Liebe, als Auszeit und Abwechslung, als Spaß und Leidenschaft…Heute hat der MVE einen ganz besonderen Abend gefeiert. Unter dem Motto „wir wollen kein langweiliges Festbankett“, haben wir mit abwechslungsreichen Stücken verschiedenster Gruppierungen sowie dem großen Hauptorchester die Ansprachen sowie Ehrungen zum 100 jährigen Jubiläum umrahmt. Wir sind unserem Motto treu geblieben und haben unserem Publikum von geladenen Gästen 100 Jahre in 100 Minuten MVE- Leben präsentiert.
Was für ein erfolgreicher, toller Start in das Jubiläumsjahr 2020.

Den ausführlicher Bericht zu den Ehrungen finden sie hier.

Generalversammlung 11.01.2020

Der Musikverein startete das Jubiläumsjahr 2020 mit seiner alljährlichen Generalversammlung, welche am Samstag den 11.01. statt fand. Während die verschiedensten Berichte vorgelesen wurden, fanden auch in diesem Jahr wieder Neuwahlen statt. Nach 20 Jahren hat Hildegard Trautmann ihr Amt abgegeben und Eric Schmid wurde zu unserem neuen Musikervorstand gewählt. Auch Stefanie Kreutz gab ihr Amt als Jugendleitung nach 17 Jahren in neue Hände. Anja Bauer wurde zur 1. Jugendleiterin gewählt, an ihrer Seite Natalie Schulze als stellvertretende Jugendleiterin. Hiermit möchte sich der Musikverein für jahrelange Treue der zwei bedanken und wünscht den „Neulingen“ einen guten Start.

Europapark

Am Samstag, den 28.12.2019, durften wir wieder im Europapark in Rust spielen.
Nach unserem Auftritt in „Italien“ wurden noch die verschiedensten Attraktionen des Parks aufgesucht. Der zu dieser Jahreszeit immer schön geschmückte Europapark ist auch für die Nicht-Achterbahn-Fahrer immer ein Blick wert.
Wir freuen uns aufs nächste Jahr.